Zu zweit läuft's besser.

Kaiserwetter

Kaiserwetter
10. Mai 2008 Marek

…war heute beim Lauf rund um die Wuhle. Es war schon zu warm nach meinem Geschmack und vielen anderen ging es ähnlich. Ich habe nicht meinen besten Tag erwischt gehabt, das merkte ich schon nach 5km, die ich anfangs noch in ordentlichem Tempo (4:30/km) angelaufen bin. Danach aber verließen mich stetig die Kräfte, so dass ich mein Tempo stark reduzieren mußte. Bei km 8 dachte ich sogar kurzzeitig ans Aufgeben, als ich wahrscheinlich zu schnell getrunken habe und danach Bauchschmerzen verspürte. Da zogen einige Läufer vorbei. Irgendwie habe ich mich dann doch motiviert durchzulaufen, wenn auch mit einer noch langsameren Zeit als im letzten Jahr (knapp unter 01:15). Ich hatte mir eigentlich viel mehr vorgenommen für heute. Es ging aber einfach nicht schneller und irgendwie ist die Luft raus nach dem Halbmarathon. So richtig weiß ich nicht, woran es liegt, wahrscheinlich aber habe ich einfach zu wenig trainiert die letzten beiden Wochen. Oder 15km ist partout nicht die Streckenlänge, die mir liegt.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*