Zu zweit läuft's besser.

Sport ohne Grenzen – Spendenlauf

Sport ohne Grenzen – Spendenlauf
28. November 2008 Marek

Die beginnende Weihnachtszeit erinnert uns daran, dass es Menschen gibt, denen es nicht so gut geht wie uns. Der Brennr hat es im letzten Jahr bereits vorgemacht und die Christine hat mich auf die Seite aufmerksam gemacht: Auch dieses Jahr veranstaltet Sport ohne Grenzen einen Spendenlauf im Dezember: „24 Tage für Menschen in der Not“. Das ersportelte Geld kommt krebskranken Kindern zugute. Wieviel man pro Kilometer spenden möchte, kann man selbst entscheiden. Wer die Aktion unterstützen und mitmachen möchte, kann sich kostenlos registrieren. Ich habe eine Gruppe der „Running Bloggers“ anlegen lassen, schließlich läuft es sich ja im Team besser. Die Gruppe könnt ihr einfach bei den persönlichen Daten auswählen. Also liebe Läufer, Laufschuhe an und für einen guten Zweck Sport machen! Natürlich sind auch diejenigen herzlich eingeladen, die nicht am Bloggen sind. Ich bin schon sehr gespannt, was am Ende als Ergebnis dasteht. Jeder Kilometer zählt! Hier habe ich noch den Pressetext der Aktion verlinkt. Der Brennr veranstaltet ebenfalls einen Weihnachtslauf.

1 Kommentar

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*