Zu zweit läuft's besser.

Absage!

Absage!
4. Juni 2009 Marek

Außer GefechtFür morgen hatten wir ja den Zugspitzlauf eingeplant. Für mich fällt der leider aus, obwohl ich mich so drauf gefreut hatte. Aber es macht einfach keinen Sinn. Morgen früh will ich beim Arzt vorbeischauen. Seit zwei Wochen plagen mich Kopfschmerzen und ich will mal checken lassen, was da los ist. Außerdem kommen seit heute noch erkältungsähnliche Symptome dazu. Die letzten beiden Wochen war ich auch nur zum Steglitzer Volkslauf auf der Piste, so dass ein gutes Resultat oder gar eine Verbesserung zum letzen Jahr wohl eh utopisch wäre. Ob Henrik allein antritt, steht auch noch in den Sternen, da er Probleme mit einer Zerrung hat.

4 Kommentare

  1. Torsten 8 Jahren vor

    Das hört sich aber nicht gut an mit den ständigen Kopfschmerzen, hoffentlich nix schlimmes. Ich wünsche dir gute Besserung.

  2. Henrik von den Running Twins 8 Jahren vor

    Jammerschade, aber deine Gesundheit musst du für diesen Lauf nicht ruinieren. Ich entscheide heute erst nach Ankunft in Berlin, ob es auf die Zugspitze geht oder nicht. Gute Besserung, take care.

  3. Hannes 8 Jahren vor

    Schade, aber sicherlich eine absolut vernünftige Entscheidung! Wünsche dir gute Besserung, auch wenn man gerne mitlaufen würde.

  4. Autor
    Marek 8 Jahren vor

    Henrik hat aber die Fahne der Running Twins erfolgreich hoch gehalten und war am Start. Bericht folgt bestimmt in Kürze.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*