Zu zweit läuft's besser.

Technik

  • Hoch lebe das Lauftagebuch

    Zehn Treppen sind bewältigt und die Oberschenkel brennen. Wohnungstür aufschließen -wenn man den Schlüssel nicht verloren hat-, der Forerunner fängt…

    by
  • Aus 405 wird 610 – lohnt sich das?

    Seit April 2009 war der Garmin Forerunner 405 mein treuer Begleiter auf der Laufstrecke. Eine insgesamt gelungene GPS-Uhr, an deren…

    by
  • App geht’s mit Nike+ GPS

    Smartphones finden langsam aber sicher Zugang zu den Läuferutensilien. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass sie mehrere Funktionen vereinen:…

    by
  • Totgesagte leben länger – und wie

    Noch nicht so lange her, da hatte ich Nike+ schon beerdigt. Die Ungenauigkeit des Schrittzählers, das ständige Umschnüren des Sensors…

    by
  • Nike+ – und tschüss

    Fast 3.200 Kilometer habe ich mit Nike+ abgespult. Damit hat man Läufer-Level Lila. Als Nike vor ungefähr vier Jahren auf…

    by
  • Testbericht: Vibram Five Fingers KSO

    Heute war ich zum zweiten Mal mit den Five Fingers unterwegs. Samstag gekauft, habe ich es am Montag auf 11km…

    by
  • Operation am offenen Herzen

    Es folgt ein kleiner Ausflug in die Technik-Abteilung. Da viele Läuferblogs auf WordPress basieren, könnte das von allgemeinem Interesse sein.…

    by
  • Action Cam – Klappe, die Zweite

    Die letzten Aufnahmen waren ja nicht so gelungen, weil ich die Cam zu weit oben auf der Stirn postiert hatte.…

    by
  • Ostereier suchen mit Kamera

    Heute morgen am Ostersonntag habe ich meine neue Action-Cam ausprobiert. Das Gerät hört auf den Namen Somikon Falcon View Freestyle…

    by
  • Mit dem Smartphone unterwegs?

    Wir sind ja alle unglaublich mobil. Das ist eigentlich für die Läufernaturen selbstverständlich. Viele Leser greifen auf Inhalte des Webs…

    by