Zu zweit läuft's besser.

Von der Arbeit nach Hause – laufen

Von der Arbeit nach Hause – laufen
14. August 2008 Marek

JobHeute habe ich mich das Auto mal stehengelassen und bin zur Arbeit mit der Bahn gefahren. Die Laufklamotten habe ich mitgenommen und zudem pünktlich Feierabend gemacht. Vorher hatte ich noch bei Google Maps die Strecke ausgemessen. 15,9km schienen mir zwar bei meinem momentanen verbesserungswürdigen Fitnesszustand etwas viel aber durchaus machbar. Gesagt, getan, los gings. Das Tempo habe ich nicht allzu scharf gewählt und es ging auch ganz gut. Nur etwas Flüssigkeit hätte ich mal mitnehmen sollen. Ich war froh, als ich am Ende nach ca. 1h 20min zuhause eintraf mit dem Gedanken: wieder was geschafft heute. Fazit: den Arbeitsweg mal laufend zu bewältigen kann ich nur empfehlen!

1 Kommentar

  1. Henrik 9 Jahren vor

    Angenehmer Seiteneffekt: man bekommt den Kopf frei. 16 Km sind natürlich schon hart. Gut gemacht!+

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*