Zu zweit läuft's besser.

Frühling und langer Sonntagslauf

Frühling und langer Sonntagslauf
1. März 2009 Marek

Winter ist vorbeiNachdem ich am Donnerstag noch bei eisigem Regen meine abendliche Runde gedreht hatte, meinte das Wetter es heute zum Ausgleich sehr gut mit mir. Bei nahezu frühlingshaften Temperaturen konnte ich heute vormittag einen längeren Lauf absolvieren. Ich hatte vorher „nur“ 15km auf dem Plan stehen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, mein Tempo zu finden, konnte ich schließlich die Natur am Müggelsee genießen und ich entschied mich spontan, noch ein paar mehr Kilometer draufzulegen. Mir taten es viele andere Sportler gleich: soviele Läufer, wie ich heute vormittag zu Gesicht bekam, habe ich den ganzen Winter nicht gesehen. Da plagt den einen oder anderen doch wohl das schlechte Gewissen und bei dem Wetter gibt es aber nun wirklich keine Ausreden mehr. Ich habe mir auch mal den Spaß gemacht und die Vierbeiner gezählt, die meinen Weg kreuzten: 18 an der Zahl. Und keiner hat versucht, meine (durchtrainierten :-)) Waden zu packen. Hannes hatte ja ähnliche Erfahrungen mit freundlichen Hundebesitzern gemacht diese Woche. Ich muss auch sagen, dass ich sehr selten bis jetzt mit Hunden Probleme hatte, obwohl ich eine typische Hundeauslaufstrecke laufe. Ich kann mich nur an einen Vorfall erinnern, bei dem mich ein Hund angesprungen hat und das war bei einem Lauf in Bremen. Sonst finde ich, dass viele Herrchen da schon Rücksicht nehmen und ihren Hund bewußt zurückhalten und an die Leine nehmen. Finde ich gut! Zumal ich dann nach insgesamt 22km keinen Drang mehr verspürte, einem Vierbeiner näherzukommen. Nachdem ich wieder da war, hat es auch meine Freundin gepackt und sie ist das erste Mal seit langer Zeit wieder losgelaufen. War ein richtig sportliches Wochenende bei uns 🙂

3 Kommentare

  1. Gerd 9 Jahren vor

    22 Kilometer bei den frühlingshaften Temperaturen ist doch wunderbar. Ich hatte heute auch das Gefühl das die ganzen Menschen einfach den Winter satt habe und ins Freie strömen.
    Normalerweise sehe ich so viele Läufer und vor allem Radfahrer erst um die Osterzeit! 😉
    Ich wünsche Dir eine stressfreie Woche!

  2. Hannes 9 Jahren vor

    Wunderbar. Warme Temperaturen, und wenn dann auch noch alle auf einmal unterwegs sind, da läuft es gleich viel runder. Kein Wunder, dass du deine Strecke so verlängert hast.

    Hoffentlich bleibt es nun erstmal so frühlingshaft 😉

  3. Bernd 9 Jahren vor

    Schönes Frühlingswetter lädt zum laufen ein. Was die Hunde betrifft, ich habe auch sehr selten mit Hunden Probleme. Die meisten Hundehalter passen auf. Bis jetzt hatte ich nur einmal einen freilaufenden Hund erlebt der auf mich losgegangen war, wo der Halter dann sagte das die Hündin „keine Jogger mag“.

    Ich hoffe auch das der Frühling bleibt, der Winter nicht nochmal richtig zurückkehrt. Auf viele schöne Läufe! 🙂

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*