Zu zweit läuft's besser.

Beiträge getaggt mit ‘Transgrancanaria’

  • Das gibt es (hoffentlich) nicht wieder

    Und das Licht war wieder aus. Wie 2017 saß ich als einziger Gast am Verpflegungspunkt in Ayagaures. Das war auch…

    by
  • Transgrancanaria, Corona Edition

    Nun ist es schon ein Jahr her, dass die Corona-Welle angerollt ist und uns in gewisser Weise überrollt hat. Anfang…

    by
  • Ein verrücktes Jahr

    2020 – ein in jeder Hinsicht verrücktes Jahr. Nachdem Marek Ende Februar noch erfolgreich den Plauer See umrundet hatte, hätten…

    by
  • Erfahrung schlägt Training

    Regelrecht kühl war es am Samstagmorgen um kurz vor 8 Uhr, als uns der Shuttlebus im Bergdorf Artenara nach einer…

    by
  • Heißgelaufen

    Meloneras, 23.02. 17:19 Uhr Ortszeit: das Team Forstenrieder Park läuft zusammen über die Ziellinie des Transgrancanaria Advanced. Nach etwa 65…

    by
  • Transgrancanaria, mal wieder

    Ein Jahr Pause ist wirklich genug. Am 23.02. heißt es wieder „Aaaaaaaaaaaaaariba corredores“ – der 20. Transgrancanaria steigt auf der…

    by
  • Ein verdammt langer Tag

    Als ich wenige Minuten vor Mitternacht um die Zieleinlaufkurve zur Expomeloneras bog -laufen konnte man das nicht mehr nennen- waren…

    by
  • Transgrancanaria 2017 LIVE

    Zum fünften Mal geht es für Henrik über die größte Insel der Kanaren. Und diesmal es ist das volle Programm:…

    by
  • Roque Nublo, Nummer 5

    Als ich im Frühjahr 2012 im Bergdorf Teror an der Strecke stand und von der Sonne gezeichnete Läuferinnen und Läufer…

    by
  • Tanz auf dem Vulkan

    Zweiter Anlauf, zweites Finish und zweites Lauferlebnis, das ich so schnell nicht vergessen werde. Der Transgrancanaria Advanced Ultratrail bot wieder…

    by