Zu zweit läuft's besser.

Trailrunning

  • Das gibt es (hoffentlich) nicht wieder

    Und das Licht war wieder aus. Wie 2017 saß ich als einziger Gast am Verpflegungspunkt in Ayagaures. Das war auch…

    by
  • Unsere ganz persönliche Brocken-Challenge

    Seit Anfang November verharren wir wieder im Corona-Lockdown und so war es auch nicht verwunderlich, dass die diesjährige Ausgabe der…

    by
  • Transgrancanaria, Corona Edition

    Nun ist es schon ein Jahr her, dass die Corona-Welle angerollt ist und uns in gewisser Weise überrollt hat. Anfang…

    by
  • Der Rennsteig liegt in Brandenburg

    Der Rennsteiglauf war so ziemlich der einzige Lauf, bei dem ich dieses Jahr bereits angemeldet war. Im Gegensatz zum Handeln…

    by
  • Erfahrung schlägt Training

    Regelrecht kühl war es am Samstagmorgen um kurz vor 8 Uhr, als uns der Shuttlebus im Bergdorf Artenara nach einer…

    by
  • Don’t blame it on the Fisherman!

    2020 ist noch jung. So richtig viel Spektakuläres gibt es auch noch nicht zu berichten. Henrik ist nach dem letzten…

    by
  • 8 Tage TAR – 8 Tage Wahnsinn

    Die Ankündigung Spontaner ging es eigentlich nicht: weniger als drei Wochen vor Startschuss hüpfte das Team „RUNNING Company powered by…

    by
  • Bild: Stephan Wieser

    The Namibia Crossing oder Trailrunning ohne Trails

    Am Freitagmittag des 21. Junis um kurz nach 13:00 Uhr war es dann viel schneller vorbei als erwartet. Ich überquerte…

    by
  • The Namibia Crossing +++ Liveticker +++ #brooksrunsnamibia

    Vom 17.6. bis 21.6. geht es in 5 Etappen durch die Wildnis Afrikas. Henrik läuft den Namibia Crossing Etappenlauf sponsored…

    by
  • The Namibia Crossing – ab in die Wüste

    Die Chefin herself hatte mir am 19. Februar ein Mailing der Runnersworld mit dem Betreff „#brooksrunsnamibia“ weitergeleitet. Da ging es…

    by