Zu zweit läuft's besser.

Regenerationslauf

Regenerationslauf
5. März 2009 Marek

Erholung...Nach dem langen Lauf am Sonntag und dem Tempotraining am Dienstag habe ich es heute abend ruhig angehen lassen und bin 14km im langsamen Tempo getrabt. Einfach die Seele baumeln lassen und auf neue Gedanken kommen. Mein Gefühl sagt mir, dass es momentan eh gut aussieht und ich ordentlich auf den Wettkampf am Sonntag (10km) vorbereitet bin. Seit Anfang Februar konnte ich ohne Störung durchlaufen und bin auf rund 190km gekommen seitdem. In Anbetracht des miesen Wetters bin ich damit sehr zufrieden. Schau’mer mal, was Sonntag geht! Das Wetter soll nicht so gut werden, aber was spielt das schon für eine Rolle. Heute waren es 15° tagsüber und wir haben sogar beim Mittag draußen gesessen. Ein sicheres Zeichen dafür, dass der Frühling naht (oder schon da ist?).

1 Kommentar

  1. Hannes 8 Jahren vor

    Na, 14 Kilometer sind aber nicht mehr regenerativ ;P
    Aber kein Wunder, bei solchen Temperaturen würde ich auch nicht aufhören wollen zu laufen.
    Viel Erfolg Sonntag!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*